Herzlich willkommen auf unserer Webseite

Mit unserem Lebensprojekt „Die große Reise“ möchten wir als Botschafter von Mutter Erde ein Zeitdokument unseres Planeten schaffen. In Bild, Film und Text wollen wir zeigen, wie es auf unserer Erde heute aussieht und wie sie sich wandelt. Wir wollen gewissermaßen einen Gegenpol zu einer Welt bilden, die sich jeden Tag ein bisschen schneller überholt. Mit unseren Berichten ein Mosaiksteinchen dazu beitragen, sich zurückzubesinnen, einen Gang langsamer zu schalten, Ziele zu haben, Ziele zu verwirklichen. Viele Freude beim Schmökern auf unserer Webseite.


POLARLICHT-TOUR HOHER NORDEN 2020

In den Datumsfeldern unter dem Bild befindet sich die aktuelle Berichterstattung

Auf dem Weg zum Nordkap.

Schütze Leben pflanze Bäume

Gemäß diesem Motto haben, unser Partner die Fa. Brettschneider und wir, uns etwas einfallen lassen.
In liebevoller Handarbeit hat Renate Brettschneider und Ihr Team individuelle, schöne und super bequeme Mund-Nasen-Masken genäht.
Der gesamte Erlös der Maske geht unter dem Stichwort „Die Grüne Ader“ als Spende an das Bergwaldprojekt.
Sicherlich braucht der eine oder andere eine Zweitmaske. Das wäre eine super Gelegenheit etwas Positives zu tun.
Hier geht´s zu den Masken
 
Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr diese Nachricht weiterleitet und teilt.
 
Eure Tanja & Denis
 

Seit 1991 sind wir auf unserer großen Reise zu Fuß, mit Pferden, Kamelen, Elefanten, Motorrädern, Fahrrädern, E-Bikes oder landesübliche Verkehrsmittel, unterwegs. Neben vielen positiven Erlebnissen ist uns auch die globale, enorme Umweltverschmutzung und die dadurch resultierende Bedrohung unserer Mutter Erde aufgefallen. Aus diesem Grund, und weil wir der Überzeugung sind das Überleben auf Dauern nur funktioniert, wenn wir Menschen einen Ausgleich schaffen, fühlen wir uns verpflichtet etwas Nachhaltiges zu tun und starteten bereits vor Jahren das Baumpflanzprojekt "Grüne Ader".
 
Baumpflanzaktion
Während unserer 40-jährigen Expedition pflanzen wir mit Hilfe der Freunde, Fans, und Kooperationspartner unseres Lebensprojekts „DIE GROSSE REISE“ Bäume in Deutschland. Weil es keine ökologischen Grenzen gibt tut jeder Baum, egal wor er gepflanzt wird, seinen positiven Job.
Pro zurückgelegten Kilometer geben wir unserer Mutter Erde einige der vielen Millionen Bäume, die Mensch ihr geraubt hat, zurück.
Dadurch entsteht eine symbolische Grüne Ader, die sich von Deutschland durch die von uns bereisten Länder zieht. Bisher wurden durch die Grüne Ader 7.000 Bäume im Wert von 35.000, - Euro gepflanzt.

Lasst uns zusammen daran arbeiten, dass auch morgen noch unsere Kinder Bäume sehen und Vögel zwitschern hören.
Wer einen Baum spenden möchte, ohne eine Maske zu kaufen, bitte hier klicken: Link zum Spendenformular
Achtung! Um die Spende zur Grünen Ader zuordnen zu können bitte unter dem - Namen auf Zertifikat - "Grüne Ader" eintragen. Danke! 



Liebe Freunde der Großen Reise,
Fragen zu unseren Reisen, Technik und Ausrüstung etc. beantworten wir hier gerne.